25 km

Jobs in Rechtsanwalt in Berlin

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Spezialist Gesundheitspolitik Schwerpunkt Digitalpolitik (m/w/d)
Techniker Krankenkasse
Berlin
Aktualität: 04.12.2022

Anzeigeninhalt:

04.12.2022, Techniker Krankenkasse
Berlin
Spezialist Gesundheitspolitik Schwerpunkt Digitalpolitik (m/w/d)
Berlin | Voll­zeit | Team Politik | Unbe­fristet Spezia­list Gesund­heits­po­litik Schwer­punkt Digi­tal­po­litik (m/w/d) Das Team Politik vertritt die TK am Regierungssitz in Berlin. Zum Aufgabenspektrum gehört, geplante Entscheidungen der Politik, der Selbstverwaltungen sowie Institutionen des Gesundheitswesens zu analysieren und in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen im Unternehmen auf der Grundlage einer gesundheits- und versorgungspolitischen Strategie im Interesse der TK zu begleiten und zu beeinflussen. Benefits: 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Flexible Arbeitszeiten Home Office TK-Jobrad Ihre Aufgaben Politische Rahmenbedingungen bewerten Gutachten zur gesundheitspolitischen Positionierung der TK ausarbeiten Studien, Gesetzentwürfe sowie Stellungnahmen mit deren Auswirkungen auf die TK analysieren Analysen zur gesundheitspolitischen Positionierung der TK und der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erstellen Positionierungen zur Digitalpolitik der TK erarbeiten und verantworten TK-Positionierungen gegenüber den jeweiligen Institutionen und auf Veranstaltungen vertreten Netzwerkarbeit zu relevanten Stakeholdern ausbauen und pflegen Ihr Profil Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Gesundheitspolitik, Gesundheits-, Wirtschafts-, Politik- oder Rechtswissenschaft oder vergleichbare Qualifikationen Langjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen verbunden mit Kenntnissen der gesetzlichen Krankenversicherung und der Interessenvertretung auf Bundesebene Sehr gute Kenntnisse und bundesweite Erfahrungen in der Digitalpolitik im Gesundheitswesen Erfahrungen in politischen Prozessen und deren Entscheidungswegen Belastbares Netzwerk zu relevanten bundesweiten digitalpolitischen Stakeholdern Teamplayer mit ausgeprägten analytischen, konzeptionellen sowie kommunikativen Fähigkeiten Strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 04.01.2023. Referenzcode: TK21216 Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 11 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Ihr Kontakt: Prof. Dr. Volker Möws Leiter Geschäftsbereich Politik &\; Kommunikation Tel. 030 - 28 88 47 12 Monika Nusseck Personalberaterin Tel. 040 - 69 09-11 88 Benefits der TK Karriereseite der TK twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere

Berufsfeld

Standorte