25 km

Redaktion und Dokumentation Jobs finden

Redaktionelle Tätigkeiten sowie das Nutzbarmachen von Informationen zur weiteren Verwendung gehören zu den Hauptaufgaben bei einer Anstellung in den Bereichen Redaktion und Dokumentation. Jobs in diesem Berufsfeld sind breit gefächert und zahlreich: Online-Journalismus, Softwareentwicklung und Projektmanagement gelten als guter Einstieg. Bedarf herrscht in nahezu jeder Branche – sei es für die technische Dokumentation, zur einheitlichen Vermittlung von Ist- und Soll-Zuständen bei Projekten oder für die Öffentlichkeitsarbeit.

mehr...

Arbeiten im Bereich Redaktion und Dokumentation: Jobs nicht nur für Journalisten

Die Berufsbezeichnung Journalist unterliegt in Deutschland keinem rechtlichen Schutz. Das macht gleichzeitig die Faszination des gesamten Berufsfeldes aus: Jobs im Bereich Redaktion und Dokumentation sind ebenso möglich wie eine Anstellung im investigativen Journalismus oder in der PR-Abteilung größerer Unternehmen. Die Hauptaufgabenfelder überschneiden sich: Eigenständige Recherchearbeiten, das Verfassen oder Formulieren von Texten und deren abschließendes Lektorat gehören zu den anfallenden Tätigkeiten. Stellenangebote im Bereich Redaktion und Dokumentation bei Printmedien setzen außerdem Kompetenzen wie das Anpassen von Texten in das vorgegebene Layout einer Zeitung, eines Magazins oder eines anderen Mediums voraus. Wer im Bereich Redaktion und Dokumentation Jobs sucht, hat in den Branchen Printmedien, Hörfunk, Fernsehen, Onlinemedien, Öffentlichkeitsarbeit und Nachrichtenagenturen gute Chancen – ebenso in den Bereichen Projektmanagement und Softwareentwicklung. Auch Bibliothekare, Content-Manager, Techniker, übersetzer und Support-Mitarbeiter sind gefragt.

Redaktion und Dokumentation: Jobs für Gewissenhafte

Eine erfolgreiche Bewerbung für Jobs im Bereich Redaktion und Dokumentation setzt häufig ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Medienwissenschaft, Journalismus oder Sozialwissenschaften voraus. Eine Ausbildung an einer renommierten Journalistenschule gilt als gleichwertig, erfolgt in Einzelfällen aber erst im Anschluss an ein Studium. Praktika, ein Volontariat oder nachweisbare Berufserfahrung sind für Quereinsteiger und Bewerber mit abgeschlossener Ausbildung oder erfolgreich beendetem Studium gleichermaßen hilfreich. Als vielversprechende Anlaufstellen bei der Jobsuche gelten Großstädte wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main und Düsseldorf. Die Medienstadt Köln verfügt über einen besonders gut aufgestellten Arbeitsmarkt im Bereich Redaktion und Dokumentation: Jobs finden journalistische Bewerber hier bei ortsansässigen Fernsehanstalten, Hörfunksendern oder Verlagen. Tätigkeiten im Bereich technische Dokumentation oder das Verfassen von Sachverständigengutachten fallen branchenübergreifend in der Industrie an. Wachsende Bedeutung bekommt in der zunehmend computerisierten Arbeitswelt die IT-Dokumentation. Hier haben erfahrene IT-Administratoren gute Chancen.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Redakteur (w/m/d) mit Schwerpunkt Architektur und Design zur Festanstellung
Frankfurt am Main
Aktualität: 13.01.2023

Anzeigeninhalt:

13.01.2023, Stylepark AG
Frankfurt am Main
Redakteur (w/m/d) mit Schwerpunkt Architektur und Design zur Festanstellung
Sie recherchieren Themen und Projekte für das Stylepark Magazin auf www.stylepark.com Sie verfassen selbstständig Beiträge, führen Interviews in deutscher und englischer Sprache und entwickeln redaktionelle Konzepte Sie redigieren sowie optimieren Texte und koordinieren die Übersetzung Sie erstellen Artikel und Themenschwerpunkte im CMS Sie kommunizieren mit KundInnen, Agenturen sowie freien AutorInnen und organisieren redaktionelle Abläufe Sie besuchen für die Berichterstattung Messen und Veranstaltungen im In- und Ausland und erstellen vor Ort Stories für Social Media
Abgeschlossenes Hochschulstudium oder journalistisches Volontariat Journalistische und redaktionelle Erfahrung, gute Kenntnisse in Social Media Perfektes Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Architektur und Design Gutes Gespür für Trends Gute Kenntnisse in der Bildbearbeitung Selbstständiges, kreatives und strukturiertes Arbeiten Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und kundenorientierte Arbeitsweise

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich redaktion-journalismus-dokumentation:

Gesundheitsredakteur (m/w/d) 09.02.2023 München
SEO-Manager (w/m/d) 08.02.2023 Gaimersheim
Mitarbeiter IT-Helpdesk (m/w/d) 08.02.2023 Kirchdorf An Der Iller
IT-Systemadministrator (w/m/d) 08.02.2023 Bad Liebenstein
Physiker (m/w/d) 08.02.2023 München
Technischer Redakteur (m/w/d) 08.02.2023 Kahl Am Main
(Junior) IT Inhouse Consultant (m/w/d) 08.02.2023 Oberschleißheim
Prozessmanager (m/w/d) Einkauf Global 08.02.2023 Iphofen bei Würzburg
PR-Volontär (m/w/d) 08.02.2023 Stuttgart