25 km

322 Jobs gefunden in hannover oder frankfurt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referentin/Referent Medienaufsicht (m/w/d) journalistische Sorgfaltspflichten/Werbung und Impressum
Hannover
Aktualität: 08.07.2024

Anzeigeninhalt:

08.07.2024, Niedersächsische Landesmedienanstalt (NLM)
Hannover
Referentin/Referent Medienaufsicht (m/w/d) journalistische Sorgfaltspflichten/Werbung und Impressum
Ihre Aufgaben:
Sie sind zuständig für die Aufsicht der von der NLM zugelassenen privaten Rundfunkprogramme und Telemedien­angebote von Anbietern aus Niedersachsen nach den gesetzlichen Vorgaben des Gesetzes über digitale Dienste (DDG), MStV und der Satzungen der Landesmedienanstalten. Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt auf der Telemedienaufsicht in den Bereichen journalistische Sorgfaltspflichten, Werbung und Impressum. Zu den hiermit verbundenen Tätigkeiten zählen unter anderem: Analyse und Bewertung von Medieninhalten auf der Grundlage der gesetzlichen Vorgaben und journalistischen Qualitätskriterien Führen von Aufsichtsverfahren gegen Anbieter von Telemedien und Rundfunkanbieter Erstellen von Entscheidungsvorlagen und Mitarbeit in Arbeits- und Prüf­gruppen der Organe der Landes­medienanstalten Kommunikation und Zusammenarbeit mit für die Aufsichts­bereiche relevanten Einrichtungen und Organisationen, wie z. B. Presserat, Social-Media-Agenturen und weiteren Aufsichtsbehörden (Glücksspiel­aufsicht, Gewerbeaufsichtsamt etc.) Koordination der Monitoring- und Rechercheprozesse zur Ermittlung potenzieller Verstöße in den genannten Aufsichtsbereichen Bearbeitung von Beschwerden und Hinweisen aus der Öffentlichkeit
Das bringen Sie mit:
Hochschulabschluss im Bereich Kommunikations- und Medienwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich des Journalismus, idealerweise abgeschlossenes Volontariat Idealerweise Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Medienaufsicht, möglichst in den Aufsichtsbereichen journalistische Sorgfalt, Werbung und Impressum Ausgeprägtes Interesse und Neugier für neue Entwicklungen im Medienbereich und vertiefte Kenntnisse im Bereich Internet und Social Media Sehr gute Auffassungsgabe sowie Fähigkeit und Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in komplexe Sachverhalte, neue Fachgebiete und Themenfelder Hohe kommunikative Kompetenz in Wort und Schrift Ergebnisorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit, die Sichtung von drastischen Medieninhalten zu verarbeiten Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team Bereitschaft zu Dienstreisen und Fortbildungen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte