Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Asset Manager (m/w/d) Stromnetzkonzepte / Digitalisierung Stromnetze
Gutleutstraße 280, 60327 Frankfurt
Aktualität: 16.06.2024

Anzeigeninhalt:

16.06.2024, Mainova AG
Gutleutstraße 280, 60327 Frankfurt
Asset Manager (m/w/d) Stromnetzkonzepte / Digitalisierung Stromnetze
Erstellen von strategischen Netzkonzepten und ableiten von Bauprogrammen zur Optimierung des Netzes und der Netzstrukturen aus technischer, kaufmännischer, regulatorischer und ökologischer Sicht Mitwirkung bei der Standardisierung von Planungsgrundlagen, benennen und Nachhalten von Grundlagen für Bau und Erhalt der Netze (Aufstellung und Pflege von Planungsprämissen) Mitwirken bei der Bereitstellung und Ermittlung von entscheidungsrelevanten kaufmännischen und technischen Kennzahlen in Hinblick auf die Projekt- und Maßnahmenabwicklung, Netzbewirtschaftung und auf das Regulierungsmanagement Fortlaufende Überprüfung und Bewertung (Risiko) der Netze (Anlagen und Leitungen) u.a. auf Basis der Zustandsbewertungen und Störungsanalysen; Durchführen von operativen Assetsimulationen Übernahme der Betriebsmittelverantwortung für den Messstellenbetrieb sowie die damit einhergehenden Betriebsmittelgruppen und Unterstützung im Bereich der netzdienlichen Steuerung Mitwirken und Leiten von Projekten und Sonderaufgaben an der Schnittstelle zum Messstellenbetreiber zur Weiterentwicklung von übergreifenden Prozessen und zur Definition der technischen Standards und der Anschlussbedingungen Bearbeitung von Themenfeldern der Energiewende wie die Weiterentwicklung der Digitalisierung der Netze (z.B. netzdienliche Steuerung, Rollout von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen)
Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) der Fachrichtung Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik Grundkenntnisse zu den rechtlichen Rahmenbedingungen von Energieverteilung und Messstellenbetrieb Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie gutes Verständnis für Informationstechnische und prozessuale Zusammenhänge Einschlägige Berufserfahrung in der Branche der elektrischen Energieversorgung, speziell im Bereich der Erfassung, Übertragung und Auswertung von Mess- und Zustandsdaten der Netze. Sehr gute Kenntnisse in den Normen und Gesetzen sowie der technischen Regelwerke in der Branche der Energiewirtschaft Sicherer Umgang mit SAP, GIS, MS Office und ISU-Systemen Datenaffinität und grundlegende Programmierkenntnisse Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Asset Manager (m/w/d) Stromnetzkonzepte ­­/­­ Digitalisierung Stromnetze

Drucken
Teilen
Gutleutstraße 280, 60327 Frankfurt