Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeitung (m/w/d) Brandschutz
Wiesbaden
Aktualität: 13.04.2024

Anzeigeninhalt:

13.04.2024, Hessisches Ministerium des Innern, für Sicherheit und Heimatschutz
Wiesbaden
Sachbearbeitung (m/w/d) Brandschutz
Angelegenheiten des Brandschutzes und der Allgemeinen Hilfe, Der Betreuung der Feuerwehrverwaltungs-Software ZMS Florix-Hessen und andere Digitalisierungs- und IT-Verfahren im Bereich der Feuerwehren, Der fachtechnischen Bearbeitung von Zuwendungsanträgen für Sondereinrichtungen der Feuerwehren mit überörtlichen Aufgaben und für Feuerwehrhäuser, Der Prüfung von Bedarfs- und Entwicklungsplänen, Der Erstellung von Verordnungen und Verwaltungsvorschriften, Der Durchführung des Brandschutzaufsichtsdienstes (Direktions- und Einsatzdienst), Der Mitarbeit im Stab der obersten Brand- und Katastrophenschutzaufsicht, Der Mitarbeit im Einsatzmanagement des Krisenstabes der Landesregierung, Sonderaufgaben. Die gesundheitliche und körperliche Eignung für den feuerwehrtechnischen Dienst muss vorliegen.
In Frage kommen Bewerberinnen und Bewerber mit abgeschlossener Laufbahnprüfung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst , die über entsprechende Erfahrungen und überdurchschnittliche Qualifikationen verfügen. Bereitschaft zur zügigen Einarbeitung in die vorgenannten Aufgabengebiete, Selbstständige Bearbeitung von Teilprojekten und -aufgaben, Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Soziale und persönliche Kompetenz. Sehr gute Organisationsfähigkeiten, Teamfähigkeit, selbstsicheres Auftreten, große Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Engagement, überdurchschnittliche Belastbarkeit sowie gewandte mündliche und schriftliche Ausdrucksweise werden vorausgesetzt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte