25 km
Requirements Engineer (m/w/d) 12.06.2024 HOERBIGER Antriebstechnik Holding GmbH Schongau
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Requirements Engineer (m/w/d)
Schongau
Aktualität: 12.06.2024

Anzeigeninhalt:

12.06.2024, HOERBIGER Antriebstechnik Holding GmbH
Schongau
Requirements Engineer (m/w/d)
Als Requirements Engineer (m/w/d) gestalten Sie an zentraler Stelle der Forschung & Entwicklung die Zukunft von HOERBIGER aktiv mit und übernehmen die Verantwortung für das Anforderungsmanagement im Bereich mechatronischer Komponenten , wie z. B. Batteriekomponenten (Zellgehäuse mit smarter Funktionalität), Aktoren mit integrierter Steuerung für Schaltelemente im Antriebstrang batterieelektrischer Fahrzeuge oder Steuerungen für hydraulische Aktoren. Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben: Durchführen einer klassischen System-Requirements-Analyse auf Basis von Stakeholder Requirements und in Abstimmung mit dem System- & Softwarearchitekt Dokumentation der Requirements auf Systemlevel Koordination und Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung der domainspezifischen Anforderungen Organisation und Koordination der Requirements-Reviews Durchführung und Verwaltung der Anforderungs-Baselines Regelmäßiges Reporting über den Fortschritt der Abarbeitung im Projekt auf Basis noch zu definierenden KPIs Unterstützung bei der Planung und Abschätzung der Arbeitspakete im Sinne von Zeit- und Ressourcenbedarf für den Bereich Requirements Engineering Unterstützung bei Aufbau und Gestaltung des Requirements-Engineering-Prozesses Identifikation und Einführung der notwendigen Prozesse, Tools und Entwicklungsmethoden für die Erstellung sowie das Management der Requirements Unterstützung bei RFQ-Aktivitäten
Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder andere verwandte Studienschwerpunkte Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung von mechatronischen Systemen im Automotive-Bereich Erfahrung in der Entwicklung nach dem V-Modell und mit agilen Methoden Kenntnisse der automobilen Standards in der E/E-Entwicklung (A-SPICE, Funktionale Sicherheit, ISO 26262, Cyber Security nach ISO 21434 etc.) Idealerweise Erfahrungen in der Serieneinführung von funkbasierten E/E-Systemen Analytische Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und erforderliche Maßnahmen abzuleiten Profunde Systemkenntnisse der einschlägigen Tools, insbesondere des Requirement Engineering (Doors, Polarion etc.) Abstrakte und logisch Denkweise Organisationsfähigkeit und fachliche Anleitung der beteiligten Stakeholder Durchsetzungsfähigkeit sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Hands-on-Mentalität, Kommunikationsfähigkeiten und Motivation für die Arbeit in einem neu zusammengestellten und innovativen Team Integrative Stärken bei dem Aufbau und der Formung eines neuen Teams Bereitschaft zur Mobilität, um ggf. den Aufbau neuer Entwicklungsstandorte unterstützen zu können

Berufsfeld

Bundesland

Standorte