25 km
Stv. Hauptgeschäftsführer/in (m/w/d) 20.05.2024 Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) Heidelberg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stv. Hauptgeschäftsführer/in (m/w/d)
Heidelberg
Aktualität: 20.05.2024

Anzeigeninhalt:

20.05.2024, Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
Heidelberg
Stv. Hauptgeschäftsführer/in (m/w/d)
Die operative Leitung der laufenden Geschäfte in Kernprozessen und Querschnittsaufgaben, Die Unterstützung des Hauptgeschäftsführers bei der Steuerung der BG RCI mit einer nachhaltigen strategischen Ausrichtung unter Einhaltung des gesetzlichen Auftrags, der Vorgaben der Selbstverwaltungsgremien und in Abstimmung mit dem Spitzenverband (DGUV), Steuerung der organisatorischen Weiterentwicklung der BG RCI und Sicherstellung einer effektiven und effizienten Aufgabenerledigung, Entwicklung und Umsetzung von kundenorientierten und wirtschaftlichen Konzepten zur Verbesserung der Arbeitsabläufe und der Qualitätssicherung, Die Vertretung des Hauptgeschäftsführers der BG RCI, Die Betreuung der Selbstverwaltungsgremien der BG RCI in Abstimmung mit dem Hauptgeschäftsführer, Die Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten sowie der Personalund Schwerbehindertenvertretung der BG RCI.
Ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vornehmlich im Bereich Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Rechtswissenschaften (Master, Diplom oder zweites juristisches Staatsexamen) oder eine vergleichbare Qualifikation (Befähigung für die Laufbahn des höheren nichttechnischen Verwaltungsdienstes) Und eine mehrjährige Führungs- und Steuerungserfahrung in größeren Organisationen, Sowie fundierte Kenntnisse der Sozialversicherung, idealerweise der gesetzlichen Unfallversicherung sowie Expertise in der Kommunikation mit den Sozialpartnern, Weit reichende Erfahrungen im Veränderungsmanagement, Wirtschaftliches sowie ziel- und ergebnisorientiertes Denken und Handeln mit strategisch konzeptioneller Prägung, Ein partizipativer Führungsstil, Gutes Beurteilungs- und Entscheidungsvermögen, Durchsetzungsstärke und Kompromissfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte