25 km
Technischer Assistent ­­/­­ Laborant (m/w/d) Schwerpunkt HPLC-Analytik 03.06.2024 Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG Bovenau bei Kiel
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technischer Assistent / Laborant (m/w/d) Schwerpunkt HPLC-Analytik
Bovenau bei Kiel
Aktualität: 03.06.2024

Anzeigeninhalt:

03.06.2024, Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG
Bovenau bei Kiel
Technischer Assistent / Laborant (m/w/d) Schwerpunkt HPLC-Analytik
Eigenständige Durchführung und Auswertung von HPLC- und CE-Analysen protein- und DNA-haltiger Proben im regulierten Umfeld Etablierung, Validierung und Transfer von chromatographischen Analysemethoden (SEC, IEC, PA-HPLC und RP-HPLC) hinsichtlich praktischer Durchführung und Dokumentation Bedienung der Chromatographiedatensoftware Empower hinsichtlich Geräte-Steuerung sowie Auswertung und Ablage analytischer Daten Erstellung und Bearbeitung von Prüfvorschriften und Arbeitsanweisungen sowie Change Control und CAPA-Vorgängen Prüfung von Durchführungsprotokollen für die HPLC- und CE-Analytik Durchführung allgemeiner Labortätigkeiten inklusive Geräteverantwortung GMP-gerechte Arbeitsweise und Dokumentation
Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung im Laborumfeld z.B. als Biologisch-technischer Assistent / BTA (m/w/d), Chemisch-technischer Assistent / CTA (m/w/d), Biologielaborant (m/w/d), Chemielaborant (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über Berufserfahrung in der HPLC-Analytik im Bereich der Qualitätskontrolle der pharmazeutischen/biotechnologischen Industrie, optimaler Weise mit protein- und DNA-haltigen Proben im GMP-Umfeld Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in der CE-Analytik und in der Planung und Durchführung von Validierungen und Transfers analytischer Methoden Sie verfügen über weitere Kenntnisse im Bereich des DNA/proteinanalytischen Methodenspektrums und über Kenntnisse der Chromatographiedatensoftware Empower oder gleichwertiger Software Sie sind eine engagierte, zuverlässige und selbstständig arbeitende Persönlichkeit Eine sehr sorgfältige und präzise Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie bringen die Fähigkeit zur Koordination von Arbeitsabläufen mit und berücksichtigen dabei übergreifende Zusammenhänge Zudem überzeugen Sie durch Teamfähigkeit und Freude am Erfolg

Berufsfeld

Bundesland

Standorte