25 km

Jobs in Bildung und Erziehung in Bonn

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Hebamme (m/w/d) für den Kreißsaal im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde
Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Aktualität: 24.06.2024

Anzeigeninhalt:

24.06.2024, Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Hebamme (m/w/d) für den Kreißsaal im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde
Hebamme (m/w/d) für den Kreißsaal im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege! Wir sind der Arbeitgeber für alle, die mehr wollen. Mehr Abwechslung, mehr Herausforderung, mehr Perspektiven. Machen Sie den nächsten Karriereschritt und entwickeln Sie sich bei uns genau in die berufliche Richtung, die Ihren Stärken entspricht. Für den Kreißsaal im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Hebamme (m/w/d) in Voll-/Teilzeit unbefristet Ute Kruber Hebamme Was machst du in deinem Job? Ich bin selbst ausgebildete Hebamme und habe zusätzlich einen Bachelor in Hebammenkunde. In enger Zusammenarbeit mit dem Studiengang der Hebammenwissenschaft an der Universität Bonn gestalte ich bei uns die praktischen Einsätze für die Studierenden in Form von geplanten Praxisanleitungen. Konkret bedeutet das, dass ich für das achtsame Heranführen an die Aufgaben und die Verantwortung einer Hebamme in der Schwangerschaft, während der Geburt und im frühen Wochenbett zuständig bin. Ich baue die Brücke von der Theorie zur Praxis und stelle sicher, dass der Transfer von Gelerntem hin zum eigenen Handeln hin gut funktioniert. Wie würdest du deine Station beschreiben? In unserem Kreißsaal finden jährlich ca. 2800 Geburten im Jahr statt. Das schaffen wir dank einer guten professionellen Zusammenarbeit in unserem geburtshilflichen Team. Wir sind dabei international aufgestellt, jeder und jede bringt hierzu seine/ihre interkulturellen Fähigkeiten mit. So können wir auch nach vielen Jahren im Beruf immer wieder voneinander lernen und profitieren. Die Zusammenarbeit mit den Hebammenstudierenden empfinden wir dabei stets als große Bereicherung. Was ist für dich das Besondere? Die Geburt eines Kindes ist so einzigartig, dass sie selbst bei größter Professionalität niemals zur Routine werden darf. Es ist für mich daher jeden Tag aufs Neue ein Privileg, bei einem der intimsten und existentiell bedeutsamsten Momente einer Familie dabei zu sein und deren nie verblassende Erinnerung daran mitzugestalten. Was ich unter der Geburt sage oder tue, das bleibt für die Familie oft ein Leben lang präsent. Die Achtsamkeit der Studierenden dafür zu schärfen und zusätzlich ihre motorischen Fähigkeiten auf höchstem Niveau auszubilden, ist mir sehr wichtig. Im Kreißsaal leiten Sie Geburten, erkennen und handeln frühzeitig bei Geburtskomplikationen und betreuen ganzheitlich die jungen Familien. Sie sind Berater für Schwangere und deren Angehörige, übernehmen die prä- und postpartale Betreuung und unterstützen in der Bindungsarbeit und beim Stillen. Das erwartet Sie als Mitarbeiter*in bei uns Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Bezahlung nach TV-L, inkl. Entlastungstage nach TV-E Flexibel für Familien: Teilzeitmodelle, Betriebskindergarten und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: betriebliche Altersvorsorge Bildung nach Maß: geförderte Fort- und Weiterbildung an unserem Bildungszentrum Start mit System: strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung, Fitnessstudio Prämiensystem: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen Flexible Arbeitsplatzgestaltung: im Rahmen von Regeldienst und Rufbereitschaft Sie haben Fragen? Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Daniela Schilling Pflegebereichsleitung Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde Mobil: 015158233510 Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer ST-7009 bis 30.09.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Universitätsklinikum Bonn AöR Pflegedirektor Alexander Pröbstl Venusberg-Campus 1, 53127 Bonn pflegedirektion@ukbonn.de Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellter Personen ist besonders willkommen.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich bildung-erziehung/bonn:

Erzieher/in (m/w/d) 27.05.2024 Rösrath