25 km

Jobs in Gemeinnützige Organisationen in Köln

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

RZ-Managerin/RZ-Manager für die DataCenter Services (m/w/d)
Köln
Aktualität: 22.04.2024

Anzeigeninhalt:

22.04.2024, Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom
Köln
RZ-Managerin/RZ-Manager für die DataCenter Services (m/w/d)
Sie tragen gemeinsam mit dem Team die Gesamtverantwortung für die DataCenter Prozesse des Landschaftsverbandes Rheinland und seiner Kund*innen Sie gestalten maßgeblich DataCenter Projekte in operativen Belangen bzw. gestalten diese mit Mit Ihrer Expertise steuern, überwachen und koordinieren Sie externe Dienstleister*innen und übernehmen die Dokumentation der Kontroll- und Inspektionstätigkeiten Sie stellen die Erfüllung der regulatorischen Anforderungen sicher und erarbeiten eine zukunftsorientierte DataCenter Strategie unter Berücksichtigung der Anbindung weiterer Systeme und Produkte (on-premise/cloud-basiert/hybrid) Sie sind Ansprechpartner*in für die RZ-spezifischen Assets im Sinne des Informationssicherheit-Managements (ISO 27001) Sie steuern, überwachen und optimieren die DataCenter Prozesse im Hinblick auf Redundanz, Wirtschaftlichkeit, Qualität sowie Effizienz und stellen die Einhaltung der Service-Level sicher Sie wirken bei der Optimierung und nachhaltigen Weiterentwicklung der Technischen Gebäudeausstattung (TGA) sowie Bereitstellung hochverfügbarer DataCenter-Services auf Basis unserer Managed Data Center mit Sie designen und konzeptionieren die baulichen, gebäude-, sicherheits- und brandschutztechnischen Anlagen/Einrichtungen und arbeiten Betriebskonzepte aus oder führen diese fort Sie sorgen für einen stabilen operativen Betrieb auch durch gelegentliche separat vergütete Rufbereitschaften und Arbeiten am Abend sowie am Wochenende Sie arbeiten verantwortungsvoll und partnerschaftlich mit Menschen aus allen Abteilungen des Unternehmens zusammen
Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Informatik, Mathematik oder Elektrotechnik (FH-Diplom, Bachelor) oder Personen, die aufgrund sonstiger Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse geeignet sind, die Aufgaben als RZ-Manager*in für die DataCenter Services wahrzunehmen. Hinweis zur Vergütung für Beschäftigte: Für eine Vergütung nach E12 TVöD ist eine mind. dreijährige Berufserfahrung im Bereich der IT notwendig. Personen ohne diese Erfahrung werden zunächst nach E11 TVöD vergütet mit der Option der Höhergruppierung nach Erwerb der entsprechenden Erfahrung. Worauf es uns noch ankommt Mindestens 2-jährige praktische Erfahrung in Betrieb, Trouble-Shooting, Wartung und Lifecycle aktueller Infrastrukturumgebungen (idealerweise im Rechenzentrumsumfeld) Mindestens 2-jährige praktische Erfahrung im RZ-Umfeld (TGA) sowie mit den dort eingesetzten Werkzeugen und Technologien Mindestens 1-jährige praktische Erfahrung mit der Bereitstellung betriebsfertiger Hardware in Umgebungen mit 100+ Server (Hardware) oder/und 350+ Server (virtuell) Erfahrungen in der Dienstleistersteuerung Neben dem Umgang mit technischen Anlagen überzeugen Sie durch einen souveränen Umgang mit internen und externen Ansprechpartnern (Behörden, Überwachungs-/Kontrollorgane, Handwerker) Engagiertes Auftreten verbunden mit Moderationsfähigkeit und Sozialkompetenz Überblick über IT Service Management nach ITIL und Informationssicherheits-Management nach ISO 27001 Analytisches Vorgehen, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Eigenverantwortung Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift PKW-Führerschein Bereitschaft zur (gelegentlichen) Arbeit am Abend und am Wochenende Teilnahme an der Rufbereitschaft

Berufsfeld

Bundesland

Standorte