25 km

Jura Jobs in Hamburg finden

Eine prestigeträchtige und gut vernetzte Metropole wie Hamburg ist ein lukrativer Standort für viele Unternehmen. Mehr als 160.000 Firmen sind bei der Handelskammer Hamburg eingetragen. Das sorgt für einen großen Stellenmarkt auch im Bereich Jura. Jobs in Hamburg gibt es für Juristen daher in nahezu allen Fachrichtungen. Gleichzeitig ist die grüne Hansestadt zwischen Elbe und Alster für ihre hohe Lebensqualität bekannt. mehr...

Aussichtsreiches Arbeiten im Bereich Jura: Jobs in Hamburg

Hamburg ist mit etwa 1,8 Millionen Einwohnern die Stadt mit der zweithöchsten Einwohnerzahl in Deutschland. Entsprechend vielfältig ist der Bedarf an Juristen in der grünen Elbmetropole. Ob an der Universität Hamburg, am Gericht, in den Rechtsabteilungen internationaler Unternehmen oder in kleinen Boutiquen – Stellenangebote im Bereich Jura sind in Hamburg facettenreich. Dabei befinden sich viele Kanzleien in den Toplagen der maritimen Hansestadt. Graf von Westphalen residiert beispielsweise in dem denkmalgeschützten Gebäude „Alte Post“ und bietet vom alten Uhrenturm aus einen Blick auf Stadt und Hafen. Die internationale Großkanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer hat sich in einem umso moderneren Bürokomplex niedergelassen, von dessen Dachterrasse sich Bauwerke wie die Elbphilharmonie und das Rathaus bewundern lassen. Osborne Clark sitzt mit ihrer Kanzlei in den „Tanzenden Türmen“ an der berüchtigten Reeperbahn. Und die Kanzlei Taylor Wessing befindet sich direkt in der Hafencity. So trägt vielerorts bereits die Arbeitsumgebung zur Work-Life-Balance bei.

Karrierechancen für Juristen: Jura Jobs in Hamburg

Hamburg ist eine traditionsreiche Hafen- und Handelsstadt. Entsprechende Bedeutung haben Rechtsgebiete wie internationales Steuerrecht, Zoll- und Außenhandelsrecht, Wirtschaftsrecht oder Unternehmensrecht. Sämtliche anderen juristischen Ausrichtungen sind in einer Metropole wie Hamburg selbstverständlich ebenfalls gefragt. Vom Notar über das Richteramt bis hin zum Wirtschaftsjuristen ist Hamburg ein attraktiver Standort für Berufe im Bereich Jura. Jobs in Hamburg schreiben zum Beispiel international tätige Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften wie PricewaterhouseCoopers AG (pwc) aus. Ebenso finden sich in Hamburg große Versicherungen wie die Techniker Krankenkasse (TK) und die Hanseatische Krankenkasse (HEK) als Arbeitgeber. Unternehmen wie Lufthansa, Airbus oder die Beiersdorf AG beschäftigen Juristen in eigenen Rechtsabteilungen. Aber auch kleine und mittelständische Kanzleien bieten immer wieder Jobs im Bereich Jura in Hamburg an.
1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Kaufmännische*r Geschäftsführer*in (Vorstandsmitglied) (m/w/d)
Hamburg
Aktualität: 12.01.2023

Anzeigeninhalt:

12.01.2023, Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen
Hamburg
Kaufmännische*r Geschäftsführer*in (Vorstandsmitglied) (m/w/d)
Sie leiten die Stiftung als Vorstand (Doppelspitze) gemeinsam und gleichberechtigt mit der Bibliotheksdirektorin. Gemeinsam gestalten und verantworten Sie den laufenden Betrieb und erarbeiten Konzepte zur Weiterentwicklung des Bibliothekssystems unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitszielen, digitalem Wandel und sozialer Stadtentwicklung. Sie führen die Stiftung als zukunftsfähige gesamtstädtische und innovative Dienstleisterin. Ein Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Beteiligung an der Entwicklung des »Hauses der Digitalen Welt«. Als Doppelspitze vertreten Sie die Stiftung auch in finanziellen, kulturellen und politischen Fachgremien und in der Öffentlichkeit.
Gesucht wird eine erfahrene, dynamische und engagierte Führungspersönlichkeit, die folgende Voraussetzungen mitbringt: Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften, Sozial- oder Kulturmanagement) Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion vorzugsweise einer rechtlich selbständigen, öffentlich finanzierten Bildungs-, Sozial- oder Kulturinstitution Umfassende Kenntnisse in der kaufmännischen Unternehmensplanung, Kostenrechnung, Budgetierung und Controlling, Kenntnisse des öffentlichen Zuwendungs- und Haushaltsrechts und weiterer einschlägiger Rechtsgrundlagen Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Durchführung innovativer Projekte und Organisationsentwicklungsprozessen Vertragssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift Für diese anspruchsvolle und komplexe unternehmerische Aufgabe suchen wir eine innovative und teamfähige Persönlichkeit mit ausgeprägter Managementkompetenz, die es versteht, die Stiftung mit einem integrativen und kommunikativen Führungsstil zu leiten. Hierzu wäre Erfahrung mit zeitgemäßen Leadershipmodellen wünschenswert. Überdurchschnittliches Engagement, Eigeninitiative, Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit setzen wir ebenfalls voraus.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich jura/hamburg:

Referent Recht (w/m/d) 04.02.2023 Hamburg
Jurist (m/w/d) 26.01.2023 Bremen, Hamburg
Spezialist (m/w/d) Anti Financial Crime, mit Homeoffice-Option 26.01.2023 Aachen, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Saarbrücken