25 km

Jobs in Koblenz finden

Koblenz ist mit knapp 113.000 Einwohnern nach Mainz, Ludwigshafen am Rhein und Trier die viertgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie gilt als wirtschaftlich attraktiver Standort zwischen den Ballungszentren Rhein-Main (Frankfurt-Mainz-Wiesbaden) und Rhein-Ruhr (Köln-Düsseldorf-Dortmund) und punktet durch ihre hervorragende Infrastruktur, eine hohe Lebensqualität und aktuelles wirtschaftliches und wissenschaftliches Know-how. Eine umweltschonende Industrie und ein breites Spektrum an Zulieferern und Dienstleistungsbetrieben sowie die Medienbranche sind die Säulen für Lebensqualität und Jobs in Koblenz.

mehr...

Jobs in Koblenz: Chancen in der Maschinenbau- und Autozulieferindustrie

Als Schwerpunktstandort der Koblenzer Industrie hat sich das Industriegebiet Rheinhafen etabliert. Hier konzentriert sich ein großer Anteil der industriell geprägten Jobs in Koblenz. Mit dem Aluminiumproduzenten und Hightech-Flugzeugteilebauer Aleris International ist dort eines der größten privaten Unternehmen der Vereinigten Staaten ansässig. Vergleichbares gilt für die Scania Deutschland GmbH als deutsche Niederlassung des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers, die ebenfalls ein etablierter Akteur auf dem hiesigen Arbeitsmarkt ist. Koblenz ist aber nicht ausschließlich industriell geprägt, sondern überzeugt heute durch eine gesunde Mischung aus Klein-, Mittel- und Großunternehmen sowie eine große Branchenvielfalt. In der Breite gut aufgestellt ist die Stadt durch offene Stellen im IT-Bereich, im durch das Einkaufszentrum Forum Mittelrhein belebten Einzelhandel sowie durch die fünf Krankenhäuser und über 350 Arztpraxen.

Stellenangebote in Koblenz: Dienstleistungsbranche im Aufwind

Mit zu den größten Arbeitgebern der Region gehört die in Koblenz ansässige Debeka Gruppe, womit der Versicherer den Stellenwert des Dienstleistungssektors in der Stadt unterstreicht. Wer einen Job in Koblenz sucht, findet auch in Stabilus S.A. einen gewichtigen Arbeitgeber. Der börsennotierte Hersteller von Gasdruckfedern, hydraulischen Dämpfern und elektromechanischen Antrieben hat seine Hauptverwaltung in Koblenz und häufig offene Stellen für Wirtschaftswissenschaftler und kaufmännische Angestellte. Ein großer Faktor auf dem Stellenmarkt ist der öffentliche Dienst mit zahlreichen Angestellten bei Stadt, Land und Bund. Das Bundesarchiv, das Landesuntersuchungsamt und die Universität sind hier zu nennen. Auch das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr ist in der ehemaligen Garnisonsstadt beheimatet. Durch die größte Seilbahn Deutschlands und weitere Sehenswürdigkeiten lohnt sich zudem die Jobsuche in der Tourismusbranche.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Baukoordinator Netzausbau FTTX (w/m/d)
Koblenz
Aktualität: 01.01.2023

Anzeigeninhalt:

01.01.2023, Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe
Koblenz
Baukoordinator Netzausbau FTTX (w/m/d)
Überwachung der Bauausführung entsprechend Planung und kontinuierliche Kontrolle der Qualität Erste Kontaktperson für Kunden, Kommunen und unsere Baupartner in den Ausbau-Projekten vor Ort Verantwortung für die Koordination und Abwicklung des PoP-Aufbaus (Point of Presence) Prüfung der Bauausführung auf Übereinstimmung mit dem Deutsche Glasfaser Ausbaukonzept, Normen, Genehmigungen und Vorschriften Kontrolle von Terminen, Kosten und Leistungsanforderungen Prozessdokumentation im passiven FTTX-Netzausbau inkl. Durchführung aller notwendigen Abnahmen mit den Wegebaulastträgern
Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Bereich Berufserfahrung in Infrastruktur-Projekten bzw. fundierte Kenntnisse im Bereich FTTX-Netzausbau Kenntnisse zum Vertragsrecht, wie VOB, ZTVA, MVAS, RSA, wünschenswert Fähigkeit, schnell auf Projektveränderungen zu reagieren und lösungsorientiert im Hinblick auf die Anforderungen aller Projektbeteiligten zu handeln Ausgeprägte Kommunikationsstärke, eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise Technische und kaufmännische Affinität sowie ein sehr starkes Interesse am digitalen Arbeiten Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft in der jeweiligen Ausbauregion

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich koblenz:

IT-Dozent:in (m/w/d) - Android App Entwicklung 26.01.2023 deutschlandweit (Home-Office)
Servicetechniker (m/w/d) im Bereich Estrich 22.01.2023 verschiedene Standorte
Jurist (m/w/d) 21.01.2023 Koblenz