25 km

Jobs in Sachbearbeitung in 56068 Koblenz

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter Service (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Koblenz
Aktualität: 29.09.2022

Anzeigeninhalt:

29.09.2022, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Koblenz
Sachbearbeiter Service (w/m/d)
Sachbearbeiter Service (w/m/d) Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale - mit Hauptsitz in Bonn - und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Die Direktion Koblenz sucht für den Geschäftsbereich Organisation und Personal am Arbeitsort Koblenz zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Service (w/m/d) (Entgeltgruppe 9b TVöD Bund, Kennung: KOOP 1306, Stellen-ID: 858486) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Bereitstellung und Verwaltung von DKfz der Direktion Koblenz Ermittlung und Dokumentation des Fahrzeugbedarfes einschließlich Erstellung von Beschaffungs­vorschlägen und Aussonderung von Fahrzeugen Beauftragung von Kundendienst- und Reparaturarbeiten Dokumentation und Abwicklung von Unfallschäden einschließlich der Geltendmachung von Reparaturkosten beim Unfallgegner Verwaltung der Fahrzeugpapiere (Zulassung usw.) und der Tankkarten (u. a. Bestellung, Sperrung, Abrechnung usw.) Durchführung von Dienst-Kfz An- und Ummeldungen Dienst-Kfz-Verwaltung in SAP-BALIMA (u. a. Erfassung von Meldungen / Aufträgen im SAP-Fuhrparkmodul) und Führen der Dienst-Kfz-Akten Rechnungsbearbeitung und -kontrolle in SAP-BALIMA (Bescheinigung der sachlichen Richtigkeit, Vorerfassung und Erstellung von Buchungsbelegen) Überwachung der Wirtschaftlichkeit der Dienst-Kfz der Direktion Koblenz Bearbeitung der Regelungen zur Nutzung der DKfz Bestellung von Selbstfahrer/innen und Kfz-Führer/innen Erstellung von Hinweisen zur Nutzung der Dienst-Kfz auf der Grundlage der Dienst-Kfz-Richtlinie Regelmäßige Wiederholung der Unterweisung der Selbst- und Berufskraftfahrer über ihre verkehrsrechtlichen Pflichten, einschließlich Führerscheinkontrolle Bekanntgabe von relevanten Änderungen hinsichtlich Unfallverhütung, Straßenverkehrsrecht, Ordnungsrecht usw. Prüfung von Anträgen auf Billigkeitszuwendungen Finanzplanung und Budgetcontrolling Zuarbeit in Angelegenheiten der Wirtschafts- und Unternehmensplanung Überwachung und Auswertung des wirtschaftlichen Finanzmitteleinsatzes Budgetcontrolling durch Erstellung von Plan-Ist-Vergleichen anhand von SAP-Reports und Erstellung von Quartalsvergleichen Jährliche Prüfung des Anlagenbestandes Handyangelegenheiten Feststellen des Bedarfes Eigenverantwortliche Beschaffung/Austausch von Diensthandys und SIM-Karten Sperren von SIM-Karten Prüfung der Verbindungsnachweise Rechnungsbearbeitung/Anlegen von Lastschriften für Verbindungsnachweise Was erwarten wir? Qualifikation: Abgeschlossene Hochschulausbildung (Dipl. [FH] / Bachelor) bevorzugt in der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation z. B. Wirtschaftsfachwirt/in Fachkompetenzen: Kenntnisse im Datenschutz Kenntnisse im Vergaberecht Kenntnisse über die Aufbau- und Ablauforganisation im öffentlichen Dienst Sehr gute Anwenderkenntnisse im Bereich der IT-Standartanwendungen (Microsoft Office) Weiteres: Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Gute Auffassungsgabe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Sozialkompetenz Gutes Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Bereitschaft zur Teilnahme an (tlw. mehrtägigen) Schulungen Bereitschaft zu Dienstreisen als Selbstfahrer/in, Fahrerlaubnisklasse B/3 Was bieten wir? Bezahlung entsprechend dem TVöD (Entgeltgruppe E 9b TVöD) Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersversorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 10. Oktober 2022 per E-Mail an Bewerbung-Koblenz@bundesimmobilien.de oder online über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 858486. Haben Sie noch Fragen? Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Diekel unter der Telefonnummer +49 261 3908-104 oder per E-Mail (Andrea.Diekel@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de. Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz. Hinweise: Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeit­beschäfti­gung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwer­behinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig be­rücksichtigt. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen - insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen - zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. www.bundesimmobilien.de

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich sachbearbeitung/koblenz: