25 km

Kreis Nordfriesland

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Technikerin bzw. einen Techniker oder eine Meisterin bzw. einen Meister im Umweltbezogenen Gesundheitsschutz (m/w/d)
Husum
Aktualität: 11.07.2024

Anzeigeninhalt:

11.07.2024, Kreis Nordfriesland
Husum
Technikerin bzw. einen Techniker oder eine Meisterin bzw. einen Meister im Umweltbezogenen Gesundheitsschutz (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
Unterstützung bei dem Vollzug der Trinkwasser- und Bäderhygieneverordnung, sowie des Infektionsschutzgesetzes Überwachung der Erfüllung von Pflichten aus der Trinkwasserverordnung, Auflagen, Auswertung/Bewertung von Analysen und fachlichen Fragestellungen sowohl im Innen- als auch im Außendienst Ortsbesichtigungen, technische Beurteilung von Trinkwasserinstallationen- und Badewasseraufbereitungstechnik, Beurteilung von allgemeinen hygienischen Zuständen in öffentlichen Einrichtungen, Probenahme in Trinkwasserinstallationen, Beurteilung von Sachverständigengutachten, Beratung von Bauherren, Unternehmern, Einrichtungsleitungen etc. Beratung der Betreiber von Wasserversorgungsanlagen bei Grenz- und Maßnahmenwertüberschreitungen Gefahrenabwehr im Rahmen des Ordnungsrechts Stellungnahmen zu hygiene- und umweltrelevanten Planungsvorhaben aus Sicht des umweltbezogenen Gesundheitsschutzes Nutzung der EDV- Vorgangsbearbeitung, Anfertigen von Protokollen und Vermerken
Das bringen Sie mit:
eine abgeschlossene Ausbildung zur Umweltschutztechnikerin bzw. zum Umweltschutztechniker, Technikerin bzw. Techniker oder Meisterin bzw. Meister für Sanitär, Heizung, Lüftung oder vergleichbare Qualifikation und eine mindestens dreijährige Berufserfahrung Kenntnisse der Gebäudetechnik, insbesondere der Trinkwasserinstallationen, Heizungstechnik Fundierte Kenntnisse der Verfahrenstechnik der Trinkwassergewinnung, -verteilung und -aufbereitung sowie der gesetzlich geforderten allgemein anerkannten Regeln der Technik Fähigkeit, komplexe technische und wissenschaftliche Sachverhalte vollständig zu erfassen, selbstständig eigenverantwortlich zu bewerten und darzustellen gute kommunikative Fähigkeiten sowie eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit ausgeprägte Denk- und Urteilsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Erfahrung im Umgang mit Betreibern von technischen Anlagen gute MS-Office Kenntnisse Bereitschaft zum Außendienst Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Fahrtkostenerstattung nach BRKG einzusetzen Nachweis nach dem Masernschutzgesetz

Berufsfeld

Bundesland

Standorte