25 km

Jobs in Öffentlicher Dienst in Potsdam

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiterin/Leiter des Fachgebietes Steuern/Tax Compliance Management (w/m/d)
Potsdam
Aktualität: 12.07.2024

Anzeigeninhalt:

12.07.2024, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Potsdam
Leiterin/Leiter des Fachgebietes Steuern/Tax Compliance Management (w/m/d)
Ihre Aufgaben:
Als engagierte und kompetente Leitung (w/m/d) unseres kleinen neu geschaffenen Fachgebietes Steuern suchen wir Sie, um das Team von drei Personen zu führen und die steuerlichen Prozesse innerhalb der Bundesanstalt zu lenken und zu optimieren. Als juristische Person des öffentlichen Rechts wird die Bundesanstalt neben der Bewältigung ihrer hoheitlichen Aufgaben immer öfter und in vielfältiger Weise auch als Unternehmerin tätig. Es gilt daher mit Ihrem Einsatz viel stärker auf die steuerlichen Aspekte der verschiedenen Tätigkeiten innerhalb der Bundesanstalt zu schauen. Zu Ihren Aufgabenfeldern gehören: Sie leiten das Fachgebiet mit sämtlichen damit verbundenen Führungsaufgaben. Sie verantworten die Lenkung und Überwachung der steuerlichen Belange sowie des Grundsatzes im Haushaltsrecht. Sie sind die erste Ansprechperson in Prüfungsangelegenheiten für den Bundesrechnungshof, die Innenrevision, Wirtschaftsprüfer und das Finanzamt. Sie erarbeiten unternehmensweite Richtlinien und Arbeitsanweisungen für die steuerlichen Pflichten der Bundesanstalt. Weiterhin arbeiten Sie Entscheidungsvorlagen zu Grundsatzfragen aus. Sie erstellen Auswertungen zur Planung, Steuerung und Berichterstattung. Sie tragen zur Entwicklung und Evaluierung unseres Tax-Compliance-Management-Systems bei und verantworten dieses. Sie übernehmen die Vorbereitung und Durchführung von Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen innerhalb des Hauses sowie die Beratung anderer Bereiche.
Das bringen Sie mit:
Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom [Uni]/​​Master) mit dem Schwerpunkt Steuerwesen oder eine vergleichbare Qualifikation. Fachkompetenzen: Sie bringen umfangreiche Fachkenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen und der Steuerlehre mit. Sie verfügen über umfangreiche Kenntnisse der steuerlichen Belange in einem Unternehmen. Sie können Kenntnisse im Bereich Ertragsteuern (KSt, GewSt, ESt) und Umsatzsteuer vorweisen. Sie bringen ein hohes Maß an IT-Affinität mit und sind sicher im Umgang mit Microsoft Office, insbesondere fundiert im Bereich Microsoft Excel. Wünschenswerte Fachkompetenzen: Fundierte Erfahrungen mit der ERP-Software SAP sind von Vorteil. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Führung von Teams gesammelt. Weiteres: Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-​/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Gute Fähigkeit zur Personalführung Bereitschaft und Fähigkeit, Potenziale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich oeffentlicher-dienst/potsdam:

Sekretär*in (m/w/d) 11.07.2024 Berlin-Steglitz
Specialist System-Engineer - Full Stack (w/m/d) 11.07.2024 verschiedene Standorte
Specialist System-Engineer - Full Stack (w/m/d) 11.07.2024 verschiedene Standorte
Manager:in Flächenverwaltung (m/w/d) 10.07.2024 Wustermark-Elstal