25 km

Jobs in Produktion in 53123 Bonn

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Aktualität: 28.09.2022

Anzeigeninhalt:

28.09.2022, Universitätsklinikum Bonn
Bonn
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona- Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs. In dem Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie (IMBIE) des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche)/ Teilzeit (50%) zu besetzen: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Die Stelle ist zur Promotion oder für eine Tätigkeit als Post-Doktorand/in gedacht und zunächst projektbezogen auf drei Jahre befristet. Ihre Aufgaben: Methodische Forschung auf dem Gebiet der prognostischen Modellierung und des statistischen Lernens mit korrelierten Beobachtungsdaten Integration und prognostische Modellierung von multizentrisch erhobenen longitudinalen Studiendaten in einem internationalen Konsortialprojekt Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Statistik/(Bio-)Mathematik Sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der statistischen Modellierung (generalisierte Regression, Statistical Learning) Sehr gute Programmierkenntnisse und Erfahrung mit der statistischen Programmierumgebung R Soziale Kompetenz im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, Studierenden, Gästen und Kooperationspartner/-innen Wir bieten: Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur strukturierten Promotion und der Aufnahme in die Graduiertenschule Clinical and Population Science Die Möglichkeit zur Teilnahme an internationalen Konferenzen, Workshops und Fortbildungsveranstaltungen Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG13 Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen. Kontakt: Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Prof. Dr. Matthias Schmid unter der Telefonnummer 0228/287-15400 oder per E-Mail schmid[AT]imbie.meb.uni-bonn.de gerne zur Verfügung. Sie erfüllen unsere Anforderungen und suchen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit? Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per E- Mail in einer Datei bis 5 MB Größe) bis zum 24.10.2022 unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 663_2022 an: Prof. Dr. Matthias Schmid Institut für Medizinische Biometrie, Informatik und Epidemiologie (IMBIE) Universitätsklinikum Bonn Sigmund-Freud-Str. 25 53127 Bonn schmid[AT]imbie.meb.uni-bonn.de www.ukbonn.de Folgen Sie uns auf Instagram: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) Festanstellung Vollzeit Universitätsklinikum Bonn Bonn 53127 Assistent Assistenz Bonn Care Datenanalyse Dienst Doktorand Gesundheitswesen Health Healthcare Hilfskraft Krankenhauswesen Krankenhäuser Langzeitstudie Lernen Lernstatistik Mitarbeiter NRW Nordrhein Postdoc Programmiersprache Statistik Uniklinik Uniklinikum Universitätsklinikum Universitätskrankenhaus Westfalen Wissenschaftliche statistischen ÖD Weitere: Chemie, Pharma & Medizin,Weitere: Dienstleistungen Forschung, Wissenschaft,Mathematik,Naturwissenschaften Festanstellung Vollzeit Berufseinsteiger Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.232 Planbetten. Unsere derzeit mehr als 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung auf höchstem Niveau.

Berufsfeld

Standorte