Informationen zur Anzeige:

IT-Security Managerin (m/w/d)
Darmstadt
Aktualität: 28.09.2022

Anzeigeninhalt:

28.09.2022, Röhm GmbH
Darmstadt
IT-Security Managerin (m/w/d)
Kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung der unternehmensweit gültigen IT-Sicherheitsrichtlinien Beobachtung der allgemeinen IT-Bedrohungslage inklusive Entwicklung und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur präventiven und reaktiven Abwehr Identifizierung von IT-Sicherheitslücken sowie Initiierung und Überwachung von Maßnahmen zur Beseitigung der identifizierten Sicherheitslücken Unterstützung beim Betrieb sicherheitsrelevanter IT-Systeme und Tools sowie bei der Analyse und dem Monitoring von IT-Security-Incidents Durchführung von Audits sowie regelmäßige Überprüfung, Vervollständigung und Anpassung von relevanten Richtlinien, SOPs und Prozess-Charts Organisation und Durchführung von Schulungen und Trainings zum Thema IT- und Cybersecurity für verschiedene Zielgruppen Sicherstellung eines konstanten Informationsflusses an relevante Schnittstellen und Stakeholder zu IT- und Cybersecurity-Themen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar, alternativ erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit langjähriger, relevanter Berufserfahrung Nachgewiesene, mehrjährige Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen der IT- und Cybersecurity (z. B. Aufbau und Weiterentwicklung ISMS, IT-Security Risikomanagement, Netzwerk- und Systemsicherheit, Cloud-Security, SIEM/SOC, Security Awareness) Idealerweise berufsbegleitende Qualifikation als CISA, CISM, CISSP, CSSP oder vergleichbar Erfahrung in der Leitung von Projekten und den dazugehörigen Teams Umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von Richtlinien und SOPs für den sicheren Betrieb von IT-Infrastrukturen (beispielsweise nach ISO 27001, BSI Grundschutz oder NIST) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit, die Anforderungen und Bedürfnisse von Benutzern nachzuvollziehen und geeignete Maßnahmen abzuleiten Selbstständige Arbeitsweise, Ergebnis- und Kundenorientierung, Entscheidungsfreude, wie auch Kreativität und Innovationsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte