25 km

Vertrieb und Verkauf Jobs in Nürnberg finden

Im Schutz der eindrucksvollen mittelalterlichen Burg genießen die Einwohner der zweitgrößten Stadt Bayerns eine beachtliche Lebensqualität: Nürnberg verdankt sein individuelles Flair der Verbindung von jahrhundertealter kultureller Tradition und moderner wirtschaftlicher Entwicklung. Neben dem auf Unternehmen fokussierten Dienstleistungssektor trägt das produzierende Gewerbe zur Stärke des wachsenden Wirtschaftsstandorts bei. Eine Vielzahl von Unternehmen beider Branchen ist auf dem lokalen Arbeitsmarkt aktiv und sorgt für Vertrieb und Verkauf Jobs in Nürnberg. mehr...

Vertrieb und Verkauf: Jobs in Nürnberg bei Global Playern des produzierenden Gewerbes

Mit einer Einwohnerzahl, die im Grenzbereich um die halbe Million pendelt, belegt Nürnberg den vierzehnten Platz unter Deutschlands bevölkerungsreichsten Städten. Die mittelfränkische Metropole wächst an ihrer westlichen Grenze mit den Städten Fürth und Stein zusammen und profitiert von der unmittelbaren Nachbarschaft zur renommierten Universitätsstadt Erlangen. Mit seiner dominierenden Rolle in der Sparte Medizintechnik prägt der Technologiekonzern Siemens die Position des Ballungsraums als "Medical Valley". Darüber hinaus ist Siemens mit den Unternehmensschwerpunkten Energie-, Gebäude- und Automatisierungstechnik sowie digitale Produktion am Wirtschaftsstandort Nürnberg präsent. Gemeinsam mit weiteren Global Playern des produzierenden Gewerbes wie Bosch, Conti Temic, Diehl und MAN sorgt das weltweit aktive Unternehmen für Jobs im Bereich Vertrieb und Verkauf in Nürnberg. Der Wirtschaftsstandort beschäftigt mehr als drei Viertel der Arbeitnehmer im Dienstleistungssektor. Mittelständler und kleine Unternehmen bieten vorwiegend Dienstleistungen für Unternehmen an und bereichern den Arbeitsmarkt um Stellenangebote im Bereich Vertrieb und Verkauf in Nürnberg.

Vertrieb und Verkauf: Jobs in Nürnberg konzentrieren sich auf Dienstleistungen für Unternehmen

Im Nürnberger Wirtschaftsraum sind deutschlandweit bekannte Anbieter von B2B-Dienstleistungen ansässig. Zu ihnen zählen die DATEV als Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, die GfK als Institut für Meinungs-, Markt- und Verbraucherforschung, Sellbytel als Spezialist für Vertriebsoutsourcing, IT-Support und Call- und Communication-Center oder I.K. Hofmann mit den Schwerpunkten Arbeitnehmerüberlassung, Projektmanagement und Personalvermittlung. Im Zentrum des Geschäftsmodells steht die erfolgreiche Vermarktung des Dienstleistungsangebots; entsprechend hat der Arbeitsmarkt reichlich Stellenangebote im Bereich Vertrieb und Verkauf in Nürnberg zu bieten. Der berufliche Werdegang von Vertriebs- und Verkaufsspezialisten richtet sich nach der Branche und dem fachlichen Schwerpunkt des Arbeitgebers. Kaufmännisch geschulte Mitarbeiter übernehmen ebenso wie Ingenieure, IT-Spezialisten, Natur- oder Geisteswissenschaftler vertriebliche Funktionen. Entsprechend breit ist die Palette des Fachpersonals, das Jobs im Bereich Vertrieb und Verkauf in Nürnberg findet. Neben einem Berufsleben mit abwechslungsreichem Aufgabenspektrum genießen die Einwohner Nürnbergs und solche, die es werden möchten, ein reiches kulturelles Leben als Freizeitausgleich.
1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte
Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH
Nürnberg
Aktualität: 01.02.2023

Anzeigeninhalt:

01.02.2023, Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH
Nürnberg
Referent (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte
Referent (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte Nürnberg Vollzeit Unbefristet Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) organisiert mit seinen rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen modernen, vernetzten, öffentlichen Personennahverkehr auf 16.000 km². Über 130 Verkehrsunternehmen sorgen auf 800 Linien dafür, dass rund eine Million Fahrgäste Tag für Tag sicher und komfortabel unterwegs sein können. Der VGN gehört damit zu den bedeutendsten Verkehrsverbünden in Deutschland. Die systematische Beobachtung des Marktgeschehens und die Ableitung von Maßnahmen sind für den VGN im Hinblick auf eine Verkehrswende ebenso wie eine kontinuierliche Tarif- und Leistungsoptimierung von großer Bedeutung. Für unsere Abteilung Märkte und Absatz suchen wir ab sofort einen Referenten (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte. Ihre Aufgabenschwerpunkte Marktforschung Laufendes Monitoring und Evaluation der Marktsituation im Bereich des ÖPNV Erarbeitung von Zielsetzungen und Fragestellungen für anlassbezogene Marktforschungsstudien in Abstimmung mit einzelnen Fachbereichen sowie eigenverantwortliche Abwicklung und Leitung von entsprechenden Projekten Aufbereitung und Analyse der Daten für interne und externe Reportings und Präsentationen, inklusive der Ableitung von Handlungsempfehlungen Tarifprojekte Konzeptentwicklung und Projektkoordination im Bereich der strategischen Weiterentwicklung des VGN-Tarifs und der ÖPNV-Finanzierung Eigenverantwortliche Abwicklung und Leitung von Projekten im Bereich Tariffortentwicklung mit entsprechenden Maßnahmen-, Termin- und Budgetplänen Ihr Profil Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, sehr gute Kenntnisse in den aktuellen quantitativen und qualitativen Marktforschungsmethoden sowie in der operativen Steuerung von Marktforschungsprojekten vorzuweisen Mit den Strukturen im ÖPNV sind Sie vertraut und bringen im Idealfall bereits eine entsprechende Berufserfahrung aus diesem Bereich mit Sie besitzen Erfahrung im Projektmanagement (Konzeption, Planung, Steuerung) Als Organisationstalent sind Sie sind präsentationsstark, verhandlungsgeschickt, durchsetzungsfähig, haben Ausdauer sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit einem guten Sprachgefühl werden vorausgesetzt Wir bieten Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zukunftsweisende Aufgabe in einem kleinen, dynamischen Team Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Mobiles Arbeiten im Rahmen einer Betriebsvereinbarung Das Arbeitsverhältnis fällt unter den Regelungsbereich des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA) bewertet. Interessiert? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins bis spätestens 18. Januar 2023 an E-Mail: bewerbung[AT]vgn.de Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH Rothenburger Str. 9 90443 Nürnberg vorzugsweise per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf-Format) mit dem Betreff Bewerbung (Stelle Marktforschung und Tarifprojekte). Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Klaus Dechamps, Leiter Märkte und Absatz, unter Telefon 0911 27075-0 gerne zur Verfügung. Informationen über die VGN GmbH finden Sie auch unter www.vgn.de. bewerbung[AT]vgn.de Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH Rothenburger Straße 9 90443 Nürnberg vgn.de Jetzt Bewerben Drucken Teilen Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) organisiert mit seinen rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen modernen, vernetzten, öffentlichen Personennahverkehr auf 16.000 km². Über 130 Verkehrsunternehmen sorgen auf 800 Linien dafür, dass rund eine Million Fahrgäste Tag für Tag sicher und komfortabel unterwegs sein können. Der VGN gehört damit zu den bedeutendsten Verkehrsverbünden in Deutschland. Die systematische Beobachtung des Marktgeschehens und die Ableitung von Maßnahmen sind für den VGN im Hinblick auf eine Verkehrswende ebenso wie eine kontinuierliche Tarif- und Leistungsoptimierung von großer Bedeutung. Für unsere Abteilung Märkte und Absatz suchen wir ab sofort einen Referenten (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte. Ihre Aufgabenschwerpunkte Marktforschung Laufendes Monitoring und Evaluation der Marktsituation im Bereich des ÖPNV Erarbeitung von Zielsetzungen und Fragestellungen für anlassbezogene Marktforschungsstudien in Abstimmung mit einzelnen Fachbereichen sowie eigenverantwortliche Abwicklung und Leitung von entsprechenden Projekten Aufbereitung und Analyse der Daten für interne und externe Reportings und Präsentationen, inklusive der Ableitung von Handlungsempfehlungen Tarifprojekte Konzeptentwicklung und Projektkoordination im Bereich der strategischen Weiterentwicklung des VGN-Tarifs und der ÖPNV-Finanzierung Eigenverantwortliche Abwicklung und Leitung von Projekten im Bereich Tariffortentwicklung mit entsprechenden Maßnahmen-, Termin- und Budgetplänen Ihr Profil Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, sehr gute Kenntnisse in den aktuellen quantitativen und qualitativen Marktforschungsmethoden sowie in der operativen Steuerung von Marktforschungsprojekten vorzuweisen Mit den Strukturen im ÖPNV sind Sie vertraut und bringen im Idealfall bereits eine entsprechende Berufserfahrung aus diesem Bereich mit Sie besitzen Erfahrung im Projektmanagement (Konzeption, Planung, Steuerung) Als Organisationstalent sind Sie sind präsentationsstark, verhandlungsgeschickt, durchsetzungsfähig, haben Ausdauer sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit einem guten Sprachgefühl werden vorausgesetzt Wir bieten Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zukunftsweisende Aufgabe in einem kleinen, dynamischen Team Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Mobiles Arbeiten im Rahmen einer Betriebsvereinbarung Das Arbeitsverhältnis fällt unter den Regelungsbereich des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA) bewertet. Interessiert? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins bis spätestens 18. Januar 2023 an E-Mail: bewerbung[AT]vgn.de Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH Rothenburger Str. 9 90443 Nürnberg vorzugsweise per E-Mail (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf-Format) mit dem Betreff Bewerbung (Stelle Marktforschung und Tarifprojekte). Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Klaus Dechamps, Leiter Märkte und Absatz, unter Telefon 0911 27075-0 gerne zur Verfügung. Informationen über die VGN GmbH finden Sie auch unter www.vgn.de. Herr Klaus Dechamps bewerbung[AT]vgn.de Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH Rothenburger Straße 9 90443 Nürnberg vgn.de Referent (m/w/d) für den Bereich Marktforschung und Tarifprojekte Festanstellung Vollzeit Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH Nürnberg Weitere: Sonstige Branchen Projektmanagement,Marktanalyse Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung 16 Landkreise und 8 kreisfreie Städte haben sich im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) zusammengeschlossen, um ihren Bürgerinnen und Bürgern einen modernen öffentlichen Personennahverkehr als attraktive Alternative zum privaten Pkw zu bieten.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich vertrieb-verkauf/nuernberg:

Key Account Manager (m|w|d) Energieversorger / Utilities Europe (IT & UK/IE) 04.02.2023 Vertriebsgebiet Vereintes Königreich / Irland / Italien / Europa
SENIOR SALES MANAGER - AUTOMOTIVE (m/w/d) 03.02.2023 verschiedene Standorte
SALES MANAGER (m/w/d) 02.02.2023 verschiedene Standorte
Teamleitung VGN-Tarif (m/w/d) 01.02.2023 Nürnberg
Account Manager - Bestandskunden (w/m/d) 01.02.2023 verschiedene Standorte
Filialleiter / Marktleiter (m/w/d) 01.02.2023 verschiedene Standorte
Sales Manager (m/w/d) 31.01.2023 verschiedene Standorte
(Associate) Mid-Market Account Executive* (m/f/d) 31.01.2023 Darmstadt, Saarbrücken, Stuttgart, Nürnberg, München
SENIOR SALES MANAGER ICT (m/w/d) 29.01.2023 verschiedene Standorte
Kundenberater Lebensversicherung Firmen Innendienst (m/w/d) 28.01.2023 Unterföhring, Nürnberg, Frankfurt, Bremen, Hannover, Stuttgart, Leipzig, Köln, Karlsruhe, Hamburg
Selbständiger Filialleiter (m/w/d) 28.01.2023 Rödental, Partenstein, Großostheim-Pflaumheim, Erlangen, Gerbrunn
Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) 27.01.2023 Nürnberg
Vertriebsinspektor (m/w/d) 27.01.2023 Nürnberg
Personaldisponent (m/w/d) 27.01.2023 Nürnberg