25 km

100 Jobs gefunden in düren

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter im Bereich der Wirtschaftsförderung (m/w/d)
Kreisverwaltung Düren
Düren
Aktualität: 28.01.2023

Anzeigeninhalt:

28.01.2023, Kreisverwaltung Düren
Düren
Sachbearbeiter im Bereich der Wirtschaftsförderung (m/w/d)
BEWERBUNGSFRIST 12.02.2023 über unser Bewerberportal www.kreis-dueren.de/karriere Sachbearbeiter/-in im Bereich der Wirtschaftsförderung (m/w/d) Amt für Kreisent-wicklung und Wirtschafts-förderung Vollzeit (39 h/Woche) unbefristet EG 11 TVöD ab sofort Über uns - Gemeinsam für die Menschen im Kreisgebiet Der Kreis Düren steht mit mehr als 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als modernes Dienstleistungsunternehmen den rd. 270.000 Bürgerinnen und Bürgern in 15 kreisangehörigen Städten und Gemeinden mit Rat und Tat zur Seite. Im Rahmen der kommunalen Daseinsvorsorge nehmen wir vielfältige Aufgaben u. a. aus den Bereichen Bevölkerungs-, Umwelt- und Tierschutz, Bildung, Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung, Gesundheitsdienst, Führerscheinwesen, Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern z. B. für Kinder, Jugendliche, Pflegebedürftige und Arbeitssuchende im Kreis Düren wahr. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an den Leitsätzen des Kreises, unterstützen einander hierarchieübergreifend fachlich und persönlich und sorgen so für ein starkes WIR-Gefühl um unserem Auftrag gerecht zu werden. Im Zuge der Wachstumsoffensive 300.000 + gestalten wir konsequent einen attraktiven Lebensraum mit z. B. kostenlosen Kita-Plätzen, bezahlbarem Wohnraum, neuen Arbeitsplätzen und zahlreichen Freizeit-, Kultur- und Erholungsangeboten. Ihre Vorteile bei uns geregelte Arbeitszeiten, die flexibel gestaltet werden können die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf die grds. Möglichkeit zur Teilnahme an der Mobilen Arbeit vielfältige Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements verschiedene Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten moderner Fuhrpark mit Elektro- und Wasserstofffahrzeugen sowie E-Rädern Strategie "Digitale Verwaltung 2025" - E-Akte eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Ihre Aufgaben Unterstützung im Strukturwandel Bestands- und Kontaktpflege zur örtlichen Wirtschaft Beratung und Unterstützung ortsansässiger sowie ansiedlungswilliger Unternehmen, Investoren und Existenzgründer Allgemeine Förderberatung für Unternehmen im Kreis Düren Beratung zu Programmen wie Potentialberatung, Bildungsscheck, Beratungsprogramm Wirtschaft (BPW), etc. Gezielte Recherche und Beratung zu konkreten Förderanfragen Recherche und Bekanntmachung relevanter Förderprogramme für die Unternehmen im Kreis Düren Beratung von Unternehmen und Kommunen zum Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramm (RWP) Unterstützung von Ansiedlungen Kooperation mit Städten und Gemeinden Marketing / Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen Vertretung des Kreises in lokalen/regionalen Netzwerken Ihr Profil Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-)Geographie oder einer vergleichbaren Fachrichtung (Diplom oder Bachelor) Wünschenswert ist darüber hinaus Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich sowie Kenntnisse im Bereich von Fördermöglichkeiten- und Programmen (Land, Bund, EU) Anforderungsprofil: Sehr gute Kenntnisse und Beratungskompetenzen bestehender Förderprogramme auf NRW-Ebene, Bundesebene und EU-Ebene\; Basiswissen zu gewerberechtlichen, steuerrechtlichen und finanzierungstechnischen Fragestellungen bzw. die Bereitschaft, sich darin einzuarbeiten sicheres Auftreten in Wort und Schrift ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten auch außerhalb der regulären Dienstzeiten Bereitschaft, Fachkenntnisse ständig zu aktualisieren und zu erweitern Der Kreis Düren hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber. Ebenfalls sind Bewerberinnen und Bewerber mit Zuwanderungs-geschichte ausdrücklich erwünscht. Die Besetzung der Stelle ist grds. auch im Rahmen des Job-Sharings möglich. Kontakt Stellv. Leiterin des Amtes für Kreisentwicklung und Wirtschaftsförderung Frau Anette Winkler | Fon 0 24 21.22-10 61 200 | amt61@kreis-dueren.de Hauptamt Frau Tanja Kerin | Fon 0 24 21.22-10 10 123 | amt10@kreis-dueren.de

Berufsfeld

Standorte