25 km

149 Jobs gefunden in wetzlar

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Geotechnik, Ingenieurgeologie oder Bauingenieurwesen
Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Wetzlar
Aktualität: 04.10.2022

Anzeigeninhalt:

04.10.2022, Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement
Wetzlar
Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Geotechnik, Ingenieurgeologie oder Bauingenieurwesen
Hessen Mobil ist die moderne und innovative Verwaltung des Landes Hessen mit vielfältigen Aufgaben im gesamten Straßen- und Verkehrswesen. Mit Erfahrung, Pioniergeist und Leidenschaft sichern und verbessern wir die Mobilität in Hessen. Dazu managen wir das überörtliche Straßen- und Radwegenetz, fördern vielfältige Vorhaben des ÖPNV und der Nahmobilität und begleiten die Landkreise, Städte und Gemeinden bei der Verbesserung und Weiterentwicklung der hessischen Verkehrsinfra­struktur. Als serviceorientierte, regional verwurzelte Behörde ist es unser Anliegen, die Mobilität der Zukunft vor Ort nach­haltig zu gestalten. Darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams. Zur Verstärkung des Sachgebietes Geotechnik suchen wir am Standort Wetzlar zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/-n Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Geotechnik, Ingenieurgeologie oder Bauingenieurwesen Was Sie erwartet: Erarbeiten von geotechnischen Berichten, Stellungnahmen und Untersuchungsberichten für erd- und grund­bau­technische Projekte im Verkehrswegebau sowie im Zuge von Neubauten und Erneuerungen von Ingenieur­bauwerken Fachtechnisches Betreuen der Standorte von Hessen Mobil im Zuge der Vorbereitung und Durchführung von Baumaßnahmen im Straßenbau sowie von Bauwerkserneuerungen und -neubauten Mitwirken bei der Organisation, Koordination, Durchführung und Überwachung von Außendienstarbeiten sowie von Prüfungen, Messungen, Laborversuchen und In-Situ-Versuchen bzw. Entnahme von Proben Beurteilen und Bewerten der Unter­suchungs- / Messergebnisse Erstellen geotechnischer Berechnungen und Standsicherheitsnachweise Mitwirken bei der Durchführung von Vergaben sowie fachliches Begleiten, Betreuen und Beurteilen extern ausgearbeiteter geo-, bau- und umwelttechnischer Gutachten für Fragestellungen im Rahmen von geplanten Erhaltungs- und Erneuerungsvorhaben an Straßen und Brückenbauwerken Was Sie mitbringen: Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Geotechnik, Ingenieurgeologie oder Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Geotechnik wünschenswert Kenntnisse im Bereich Umwelttechnik und Umwelt- / Abfallrecht sowie der Wieder­verwertung sind von Vorteil Sicherer Umgang mit der MS-Office-Standardsoftware Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache Teamfähigkeit, sachbezogenes Durchsetzungsvermögen, Darstellungs- und Verhandlungsgeschick sowie Fähigkeit zur systematischen, eigenverantwortlichen Aufgabenerledigung Hohes Engagement sowie sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten Klares Analyse- und Urteilsvermögen Wirtschaftliches Denken und Handeln Die Tätigkeit ist mit Dienstreisen verbunden und daher ist die Fahrerlaubnis Klasse B erforderlich. Was wir Ihnen bieten: Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) Betriebliche Altersversorgung und vermögens­wirksame Leistungen Kostenfreies Landesticket für den ÖPNV in Hessen Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten sowie vielfältige Modelle der Arbeitszeit­gestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Zahlreiche Weiterbildungs- und Karriere­möglichkeiten Innovationsgeist und Lösungsorientierung - für eine erfolgreiche Umsetzung der Verkehrs­wende Moderne Arbeitskultur, Vielfalt und Wertschätzung Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeug­nissen und weiteren Qualifikations­nachweisen (bitte nur Kopien einreichen, die Bewerbung wird nicht zurückgesandt) bis zum 28. Oktober 2022 unter Angabe der Kennziffer PB 22/31 postalisch oder per E-Mail (PDF-Datei, höchstens 20 MB) an: Hessen Mobil Straßen- und Verkehrs­management Dezernat Q 2 Wilhelmstraße 10 65185 Wiesbaden zukunft@mobil.hessen.de Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Gonca Karaarslan unter der Telefonnummer +49 (0)611 366 3506. Allgemeine Hinweise: Hessen Mobil strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils an. Frauen sind besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeit­beschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklich begrüßt. Ehrenamtliches Engage­ment wird in Hessen gefördert. Umfangreiche Informa­tionen zu unseren Aufgaben und Ziel­setzungen finden Sie auf unserer Internet­seite: www.mobil.hessen.de.

Berufsfeld

Standorte