25 km
Case Manager*in (m/w/d) 11.06.2024 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Case Manager*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 11.06.2024

Anzeigeninhalt:

11.06.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Organisationstalent, vernetztes Denken und kommunikative Kompetenz sind Ihre Stärken? Wir suchen zum 01.06.2024 als Elternzeitvertretung in Teilzeit (30,8 Std./Wo.):

Case Manager*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Termin- und Aufnahmemanagement sowie Patientenaufnahme
  • Bettenmanagement in Absprache mit dem ärztlichen Dienst unter Beachtung von Pflegeuntergrenzen, Stationsauslastung und Pflegeaufwand der Patienten
  • Teilnahme an ärztlichen Übergaben und Besprechungen
  • Entlassungsmanagement und -planung
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit den Abteilungs- / Bereichsleitungen der Kliniken

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft/ Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger*in (m/w/d)
  • Berufserfahrung im stationären oder poliklinischen Bereich wünschenswert
  • Empathischer und sicherer Umgang mit Kindern aller Altersgruppen und deren Bezugspersonen
  • Fachliche Kompetenz im Bereich der Pädiatrie
  • Erfahrungen im Case Management sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Bereitschaft zur verantwortungsvollen und kooperativen Teamarbeit
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenheit, Einfühlungsvermögen und Eigeninitiative im Arbeitsalltag

Wir bieten Ihnen

  • Einsatzbereitschaft in Arbeitszeitmodellen werktags im Rahmenzeitfenster 06:30 - 17:30 Uhr
  • Gestaltungsspielraum und hohe eigenverantwortliche Tätigkeit im interdisziplinären Team
  • Interne Fort- und Weiterbildungsakademie
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9b sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr C. Herkommer, Tel.: 06131 17-4033.

Referenzcode: 50214367
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte