Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Pflegefachkraft (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 27.02.2024

Anzeigeninhalt:

27.02.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Normalstationen der Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie suchen zum
nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pflegefachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Fachspezifische Grund- und Behandlungspflege von herzchirurgischen Patienten
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und aktive Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
  • Arbeiten an einem verantwortungsvollen und modernen Arbeitsplatz
  • Konstruktive und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Wissens- und Kompetenzerweiterung auf dem Sektor der Herz- und Gefäßchirurgie
  • Freude im Umgang mit Menschen, Flexibilität sowie die Fähigkeit zur konstruktiven und kooperativen Teamarbeit
  • Interesse an fachbezogener Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen

  • Eine zielorientierte Entwicklung für einen späteren Einsatz auf einer Intensivstation kann jederzeit angestrebt werden
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • 300€ Pflegezulage monatlich ab dem 2. Beschäftigungsjahr sowie zusätzliche freie Tage bei Arbeitsüberlastung (Entlastungstarifvertrag)
  • Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungseinrichtungen
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau A. Schiffmann, Tel.: 06131 17-2231 oder -2727.

Referenzcode: 50190236
www.unimedizin-mainz.de  Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte