Inserenten

Jobangebote auf dem F.A.Z.-Stellenmarkt Erstklassige Jobs für Fach- und Führungskräfte

25 km

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 11.06.2024

Anzeigeninhalt:

11.06.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Der Studiengang Hebammenwissenschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet
bis 30.04.2027:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Koordination des berufspraktischen Teils des Studiums zur Hebamme
  • Begleitung und Mitbeurteilung der Studierenden im berufspraktischen Einsatz
  • Organisation und Durchführung der Praxisbegleitung
  • Aufbau weiterer Praxiskooperationen im In- und Ausland
  • Vor- und Nachbereitung der Lehrveranstaltungen in den Simulationslaboren
  • Übernahme von Lehrveranstaltungen und Prüfungen in den Simulationslaboren
  • Unterstützung von praxisbezogenen Forschungsprojekten und Veröffentlichungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufszulassung zur Hebamme (m/w/d) und mindestens Bachelorabschluss
  • Einschlägige, mindestens dreijährige Berufserfahrung als Hebamme (m/w/d) mit Geburtshilfe
  • Nachweis der berufspädagogischen Eignung
  • Bereitschaft zur Weiterqualifikation
  • Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse
  • Engagierte, kreative, flexible und eigenverantwortliche Arbeitsweise, strategisches Denken und transparente Kommunikation

Wir bieten Ihnen

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kommunikativen, freundlichen, interdisziplinären Team
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung bis max. EG 12 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket,
  • Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Studiengang Hebammenwissenschaft
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Frau Dr. K. Dietze-Schwonberg, Tel.: 06131 17- 3902. Referenzcode: 50220143
www.unimedizin-mainz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte