Stellenangebote finden

Hotel und Gastronomie Jobs finden

Knapp eine Million Beschäftigte in rund 250.000 Gastronomie-Betrieben kümmern sich in Deutschland um das leibliche Wohl der Gäste. Das Gastgewerbe geht heute über traditionelle Restaurants und Hotels hinaus: Die Systemgastronomie ist auf dem Vormarsch und bringt neue Anforderungen mit sich. Im Bereich Hotel und Gastronomie Jobs anzunehmen, bedeutet belastbar zu sein und auch in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren. Saisonbetriebe sind eine Besonderheit der Branche und verlangen Anpassungsfähigkeit.

Es wurden 56 Stellenangebote für die Suche nach Hotel und Gastronomie gefunden

1 von 3 2 3

Hotel und Gastronomie: Jobs im Gastgewerbe

Gourmetküchen, Szenerestaurants, Burgerbuden, Food Trucks, Fast-Food-Ketten, Kantinen, Bistros, Frühstückspensionen, Jugendherbergen, Hotels, Kreuzfahrtschiffe - die Einsatzorte für Jobs im Bereich Hotel und Gastronomie sind so unterschiedlich wie vielseitig. Dasselbe gilt für die anerkannten Ausbildungsberufe des Hotel- und Gaststättengewerbes: Fachkraft im Gastgewerbe, Restaurantfachmann/-frau, Hotelfachmann/-frau, Hotelkaufmann/-frau und Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie stehen den Interessenten zur Auswahl.
Das Gastgewerbe gliedert sich in die Hauptsparten Beherbergung und Gastronomie. Zusätzlich gibt es den Unterhaltungssektor mit seinen Nachtklubs und Diskotheken sowie den Kur- und Wellnessbereich als Nebensparten. Eine weitere Unterscheidung erfolgt in Ganzjahres- und Saisonbetriebe. Sie sind eine der Besonderheiten der Branche: Saisonale Stellenangebote im Bereich Hotel und Gastronomie beschränken sich entweder auf den Sommer, den Winter oder beides. In der Zwischensaison bleiben die Betriebe geschlossen.

Hotel und Gastronomie: Jobs für flexible und belastbare Bewerber

Gute Fachkräfte im Gastgewerbe schaffen für den Gast eine Wohlfühlatmosphäre, sei es durch gutes Essen, einen zuvorkommenden Service oder einen reibungslosen Ablauf im Hintergrund. Im Bereich Hotel und Gastronomie Jobs zu finden, gestaltet sich insbesondere in Urlaubs- und Ausflugsregionen einfach: Fachkräfte im Gastgewerbe arbeiten häufig dort, wo andere Ferien machen. Städte mit Sehenswürdigkeiten, alten Stadtkernen, an der Küste oder mit Messebetrieb sind stark von Touristen und Besuchern frequentiert - und damit eine gute Anlaufstelle für Jobsuchende im Bereich Hotel und Gastronomie. Gaststätten und kleinere Hotels gibt es jedoch in jeder Stadt. Neben Fachkräften haben Quereinsteiger gute Chancen: Studierte Betriebswirte sind ebenso gefragt wie Jobsuchende mit einer Ausbildung im Event- und Ver­an­stal­tungsmanagement oder im kaufmännischen Bereich. Erfolgreiche Bewerber sind sorgfältig, belastbar, genau, kommunizieren gerne und weisen gute Kenntnisse in Mathematik, Englisch und Deutsch auf.