Stellenangebote finden

Jobs in Ludwigshafen am Rhein finden

Ludwigshafen am Rhein gilt als das wirtschaftliche Kraftzentrum im Süden von Rheinland-Pfalz. Mit rund 165.000 Einwohnern ist die kreisfreie Großstadt nach Mainz auch gleichzeitig die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes. Als Teil der wirtschaftsstarken Metropolregion Rhein-Neckar ist Ludwigshafen der Stammsitz des weltweit größten Chemiekonzerns BASF, der als Jobmotor für viele der Stellenangebote in Ludwigshafen verantwortlich ist. Der Standort ist außerdem geprägt von einer traditionell hohen Innovationskraft des Mittelstandes.

Es wurden über 500 Stellenangebote in und um Ludwigshafen gefunden

Weitere Berufsfelder in Ludwigshafen am Rhein

Jobs in Ludwigshafen: Chemie-Industrie mit Wucht und Tradition

Wenn es um die aktuelle Wirtschaftslage, den Stellenmarkt oder eine Jobsuche in Ludwigshafen am Rhein geht, führt kein Weg an der BASF SE vorbei. Die einstige „Badische Anilin- & Soda-Fabrik“ ist heute nach Umsatz und Marktkapitalisierung der weltgrößte Chemiekonzern und betreibt an seinem Hauptsitz in Ludwigshafen den größten zusammenhängenden Chemiestandort der Welt. Kein Wunder, dass der Global Player häufig mit der Stadt gleichgesetzt wird. Schließlich gliedert sich das Unternehmen in mehr als 300 Einzelbetriebe, die allesamt ihre offenen Stellen und Jobs in Ludwigshafen auf dem äußerst vitalen Arbeitsmarkt anbieten. Und natürlich zieht ein solcher Wirtschaftsfaktor von internationaler Bedeutung auch weitere Unternehmen derselben Branche an, sodass die örtliche Chemieindustrie eine wichtige Säule für die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Region ist. Die DyStar GmbH & Co. KG, die Woellner GmbH & Co. KG und die Raschig GmbH sollten qualifizierte Arbeitnehmer bei der Stellensuche in Ludwigshafen ebenfalls berücksichtigen.

Stellenangebote in Ludwigshafen: mehr als Chemie

Neben dem Chemiekonzern BASF SE sind weitere weltweit agierende Unternehmen in der Stadt am Rhein ansässig – das Gesundheitsunternehmen AbbVie mit seinem größten strategischen Forschungsstandort außerhalb der USA zum Beispiel. Ebenfalls hier angesiedelt sind die Reckitt Benckiser Produktions GmbH sowie die Joseph Vögele AG, ein Maschinenbauer, der seit 2010 ein Entwicklungszentrum in Ludwigshafen betreibt. Das städtische Klinikum ist als zweitgrößtes Krankenhaus in Rheinland-Pfalz ein weiterer Garant für attraktive Stellenangebote in Ludwigshafen. Die zentrale Lage in Verbindung mit der optimalen Verkehrsanbindung durch die Autobahnen A6, A65 und die A650 sowie den größten und leistungsstärksten Binnenhafen in Rheinland-Pfalz bieten auch kleinen und mittelständischen Unternehmen ein hervorragendes Umfeld. Hinzu kommen renommierte Hochschulen und internationale Forschungseinrichtungen. Wodurch sich der Kreis zur Chemie wieder schließt: Bedeutende Erfindungen aus den Bereichen Chemie und Pharmazie wie die Herstellung von Styropor und die Methanolgewinnung aus kohlestämmigem Synthesegas stammen aus der Stadt am Rhein.