25 km

Jobs in Kundenbetreuung in Karlsruhe

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter/-in im Key-Account-Service (m/w/d)
VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Karlsruhe
Aktualität: 18.02.2024

Anzeigeninhalt:

18.02.2024, VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Karlsruhe
Mitarbeiter/-in im Key-Account-Service (m/w/d)
Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzversorgungseinrichtung für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und betreut circa 5,1 Mio. Versicherte und circa 1,5 Mio. Rentenberechtigte. In der Abteilung Kundenmanagement suchen wir für das Referat Key-Account-Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in im Key-Account-Service (m/w/d) Das Key-Account-Management schult, informiert und berät deutschlandweit Arbeitgeber, versicherte Personen sowie Rentenberechtigte zu allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung im öffentlichen Dienst. Die Aufgaben im Key-Account-Service umfassen dabei vor- und nachbereitende Arbeiten zur Unterstützung der drei Teams im Referat, insbesondere zum Veranstaltungsmanagement im Innen- und Außendienst. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im service- und teamorientierten Erledigen von organisatorischen Aufgaben und allgemeinen Büroarbeiten. Ihre Aufgaben Sie nehmen Aufgaben zur Unterstützung der Key-Account- und der Kundenberatung wahr. Sie arbeiten bei der Durchführung des Veranstaltungsmanagements, der Datenerfassung und Terminplanung mit. Sie pflegen Stammdaten, erstellen Teilnahmebescheinigungen und sichten Feedbackbögen. Sie stellen für Veranstaltungen benötigte Materialien, Namensschilder und Teilnahmelisten bereit. Sie unterstützen bei der Dienstreiseplanung und im Veranstaltungsmanagement, wie zum Beispiel bei Hotelbuchungen. Sie führen Schriftwechsel sowie Telefonate durch und fordern Daten und Unterlagen an. Sie erledigen zusätzliche Aufgaben nach Weisung. Ihr Profil Sie haben wünschenswerterweise eine dreijährige kaufmännische Berufsausbildung. Sie bringen idealerweise Erfahrungen in einem oder mehreren der nachfolgenden Themenbereiche mit: Kundenberatung, Key-Account-Management, Dienstreiseplanung, Veranstaltungsmanagement oder allgemeinen Bürotätigkeiten. Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen. Sie verfügen über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung. Sie zeichnet eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise aus. Sie haben Freude an der Arbeit im Team und können zudem strukturiert arbeiten. Ihre Perspektiven Flexible Arbeitszeiten und Telearbeit Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Zukunftsmarkt »Betriebliche Altersversorgung« Praxisorientierte Einarbeitung und vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten Motivierende Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team Betriebliche Altersversorgung (Leistungen zur Absicherung des Alters, im Fall einer Erwerbsminderung und für Ihre Hinterbliebenen) 30 Tage Urlaub und zusätzlich Heiligabend sowie Silvester frei Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein eigenes Eltern-Kind-Büro, Sonderparkplätze für Beschäftigte mit Familienpflichten, Elternnetzwerk sowie Vermittlung von Kinder- und Pflegenotfallbetreuung durch einen Familienservice Überdurchschnittlich hohe Arbeitgeberbezuschussung zum Deutschlandticket Weitere Benefits finden Sie auf unserer Karriereseite unter www.vbl.de/Karriere/ArbeitgeberVBL. Die Tätigkeit ist nach Entgeltgruppe 5 (TVöD Bund) bewertet. Die Eingruppierung erfolgt nach dem jeweiligen Kenntnis- und Erfahrungsstand. Die Stelle ist für Teilzeitarbeit geeignet. Interessierte mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen), die Sie bitte bis spätestens 8. März 2024 an folgende Adresse richten: bewerbungen@ vbl.de. Postanschrift: VBL, Personalreferat, Hans-Thoma-Straße 19, 76133 Karlsruhe Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Beckert (Referat Personalentwicklung und Recruiting) unter der Telefonnummer 0721 155-1568.

Berufsfeld

Standorte